HOCHZEITS-CHECKLISTE

ALLES AUF EINEN BLICK

Polterabend - Hochzeit - Planung - Checkliste

Zeit & Budget ideal eingesetzt

Hochzeits-Checkliste

Countdown bis zum Hochzeitstag

12 Monate bis zur Hochzeit

Polterabend - Hochzeit - Planung - Termin
1. Hochzeitstermin festlegen


Das Wichtigste zuerst: Habt ihr euch schon auf einen Hochzeitstermin geeinigt? Nein? Dann aber schnell! Schnapszahlen wie der 2. Februar 2022 sind beliebt und schnell vergeben. Sobald ihr euch für einen Termin entschieden habt, stimmt diesen mit den wichtigsten Gästen (Eltern, Trauzeugen) ab.

2. Rahmenbedingungen der Trauung und anschliessenden Feier

Wie wollt ihr heiraten? Standesamtlich, kirchlich oder frei? Sobald das klar ist, könnt ihr überlegen, wo die Feier stattfinden soll.

3. Das Ausmass der Hochzeit

Legt eine Gästeliste an. Wer ist beim Standesamt dabei, wer in der Kirche? Wie viele Gäste erwartet ihr? Erst dann lässt sich der passende Ort finden.

4. Budget

Welches Budget steht zur VerfĂĽgung? Plant einen Puffer von bis zu 15% ein. Ăśberlegt auch, ob ihr einen Kredit aufnehmen mĂĽsst.

5. Angebote fĂĽr Veranstaltungsorte vergleichen

Nachdem Budget und Grösse geklärt sind, geht’s an die Location-Suche. Welcher Ort passt am besten? Vergleicht verschiedene Angebote und denkt an die Verpflegung.

6. Dokumentenabholung

Checkt die Gültigkeit eurer Dokumente. Für Hochzeiten ausserhalb der EU braucht ihr einen Reisepass. In der Kirche wird auch der Taufschein fällig.

7. Rechtsfragen klären

Ăśberlegt, ob ein Ehevertrag sinnvoll ist. FĂĽr die Ausarbeitung solltet ihr einen Anwalt konsultieren. Die Beurkundung erfolgt durch einen Notar.

8. Hochzeitsmappe

Legt eine Mappe mit allen Infos und Dokumenten an. So behaltet ihr den Ăśberblick.

9. Save-the-Date-Karten versenden

Diese Karten gehen an alle, die ihr unbedingt dabei haben wollt. Je früher der Termin bekannt ist, desto besser können sich eure Gäste darauf einstellen.

10. Es ist soweit!

Jetzt heisst es durchatmen. All die Vorbereitung zahlt sich aus. Wir wĂĽnschen euch einen wunderbaren Tag. Geniesst eure Hochzeit in vollen ZĂĽgen!

10 Monate bis zur Hochzeit

Polterabend-Junggesellenabschied-Hochzeit-Heirat-Ideen
10. Auswahl des Hochzeitsortes

Besichtigt potenzielle Locations und prüft, ob sie zum Budget passen. Sobald die Wahl getroffen ist, Termin fixieren und an die Gäste kommunizieren.

Standesamtliche Eheschliessung

Nur sechs Monate vor der Hochzeit möglich. Alle erforderlichen Unterlagen bei der Zivilstandsbehörde besorgen, vor allem wenn einer keinen deutschen Pass hat.

Kirchlicher oder freier Hochzeitsort und Theologe

Ob Kirche oder freie Zeremonie, jetzt Termin buchen. Idealerweise sollte der Ort der Verlobungs- und Hochzeitszeremonie nah beieinander liegen. Theologen auswählen, oft sind es vertraute Personen wie Pfarrer oder bekannte Redner.

Kontaktaufnahme mit Dienstleistern

Je nach Grösse der Feier Dienstleister wie Fotograf, Stylist, DJ, Band usw. frühzeitig buchen. In der Hochzeitssaison sind gute Anbieter schnell vergeben.

Jetzt geht’s los! Atmet tief durch, die intensive Planung zahlt sich jetzt aus. Wir wünschen euch einen unvergesslichen Tag! Geniesst eure Hochzeit!

8 Monate bis zur Hochzeit

Polterabend - Hochzeit - Planung - Tipps - Gästebuch

14. Einladungen versenden

Die Gästeliste steht, jetzt geht’s an die Einladungen. Alle wichtigen Infos müssen drauf: Wer heiratet, wann und wo. Online könnt ihr stylische Karten einfach selbst gestalten.

15. Zeugen identifizieren

Wer steht euch am Altar bei? Fragt eure auserwählten Trauzeugen und bindet sie in die Planung ein. Sie sind Gold wert für die Organisation.

16. Bridesmaids

Der US-Trend schwappt rüber: Brautjungfern sind nicht nur am Hochzeitstag dabei, sondern helfen auch bei den Vorbereitungen. Wählt eure Crew und sprecht das Outfit ab.

17. Beherbergung von Gästen

Ausländische Gäste? Checkt, ob private oder nahegelegene Unterkünfte verfügbar sind. Hotels bieten oft Gruppenrabatte an.

18. Transfer

Sind genug Parkplätze da? Wie kommen alle von A nach B? Klärt das frühzeitig und plant eventuell Shuttles.

19. Fahrt des Brautpaares

Wie wollt ihr anreisen? Limousine, Oldtimer oder Kutsche? Checkt die Optionen und bucht.

20. Ablauf nach der kirchlichen Trauung

Plant ihr eine Champagnerparty? Wo genau? Extras wie Tauben etc. mĂĽssen jetzt festgelegt und gebucht werden.

21. Catering

Wichtig: Wo gibt’s was zu essen? Wenn der Ort keinen Caterer hat, selbst einen finden. Unbedingt Probeessen vereinbaren!

22. Bewirtung bei Feierlichkeiten

Euer Tag, eure Regeln. Neben Essen und Musik, denkt an Entertainment. Fotobox? Kinderanimation? Klärt das.

23. Hochzeitsgesang

Mehr als nur Orgelmusik? Von Solisten bis Gitarristen ist alles möglich. Wählt, was zu euch und der Stimmung passt.

Jetzt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Viel Erfolg bei den letzten Vorbereitungen!

6 Monate bis zur Hochzeit

Polterabend - Hochzeit - Planung - Tipps - Titel
24. Termin beim Standesamt

Mit vollständigen Unterlagen zum Standesamt gehen und Termin fixieren.

25. Dienstanbieter festlegen

Ein halbes Jahr vorher alle Dienstleister buchen. Schriftliche Bestätigungen und Zahlungsbedingungen beachten.

26. Hochzeitskleid

In guten Brautboutiquen mit Schneiderservice das perfekte Kleid finden. Freunde oder Brautjungfern sollten dabei sein.

27. Brautfrisuren

Frisurentrends checken und Probetermin bei einem Profi mindestens 6 Monate vorher buchen.

28. Herrenmode

Stilvolle Anzüge und Accessoires auswählen, Farbabstimmung mit der Braut klären.

29. Ringe

Eheringe bei einem Juwelier oder online auswählen. Material und Extras sind Geschmackssache.

29. Brautjungfern & Floristen-Outfits

Farben und Stile abstimmen, aktuell sind Pastellfarben im Trend.

30. Dekoration

Einheitliches Thema für Floristik und Tischdeko wählen. Passende Accessoires nicht vergessen.

31. Gästegeschenke

Kleine Aufmerksamkeiten für die Gäste als Dankeschön vorbereiten.

32. Singles› Day Party

Termin und Teilnehmer mit den Organisatoren abklären.

Jetzt geht’s los! Atmet tief durch, die intensive Planung zahlt sich jetzt aus. Geniesst euren grossen Tag in vollen Zügen!

3 Monate bis zur Hochzeit

Polterabend - Hochzeit - Planung - Checkliste
34. Gästeliste

Bestätigungsdatum auf der Einladung angeben. Endgültige Gästezahl an Veranstalter und Caterer weitergeben.

35. Festbestuhlung

Gut harmonierende und gleichaltrige Gäste zusammen setzen. Konfliktpotenzial im Auge behalten und Sitzplan ausprobieren.

36. Programmpunkte

Zeitplan fĂĽr Reden, Spiele oder andere Programmpunkte erstellen.

37. Brautstyling

Termin mit Brautstylisten fixieren. Bei DIY-Styling genug Zeit fĂĽr Proben einplanen.

38. Hochzeitstorte

Geschmack und Stil festlegen. Konditor vor Ort oder Online-Option prĂĽfen.

Jetzt geht’s los! Tief durchatmen, die Vorbereitung war erfolgreich. Geniesst den Tag in vollen Zügen!

1 Monat bis zur Hochzeit

Polterabend-Junggesellenabschied-Hochzeit-Heirat-Ideen
39. Arbeitsvorbereitung

Detailplan mit allen Programmpunkten erstellen und ausdrucken. Dienstleister und Kontaktnummern auflisten. Dokumente als Backup dem Trauzeugen geben.

40. Outfits und Ringe

Letzte Anprobe der Outfits und Ringe. Zeit fĂĽr kleine Ă„nderungen ist noch da.

41. Tanzkurs

Unsicher beim Tanzen? Ein Tanzkurs kann Abhilfe schaffen.

42. Rede

Worte an den Partner oder Dank an die Gäste planen. Notizen oder vollständige Rede vorbereiten.

Vorbereitung ist alles, damit der grosse Tag reibungslos abläuft. Viel Erfolg!

1 Woche bis zur Hochzeit

Polterabend-Junggesellenabschied-Hochzeit-Heirat-Ideen
43. Proberede

Ăśbe deine Rede vor einem Spiegel oder mit einem Freund als Publikum. Ăśbung macht den Meister.

44. Endkontrolle Dienstleister

Letzte Überprüfung der Dienstleister und der Vereinbarungen. Klärung offener Fragen.

45. Entspannung

Nur noch eine Woche bis zum grossen Tag. Ein bisschen Nervosität ist normal, also tief durchatmen.

Vorbereitung ist der SchlĂĽssel, und du hast deine Hausaufgaben gemacht. Jetzt ist es Zeit, sich zu entspannen und den Tag zu geniessen!

Am Hochzeitstag

Polterabend-Junggesellenabschied-Hochzeit-Heirat-Ideen
46. Treffen mit Stylisten

Trotz kurzer Nächte und Aufregung werden dich deine Stylisten in Bestform bringen.

47. Verpackungsdokumente

Stelle sicher, dass alle Dokumente bereit sind. Dein Trauzeuge kann das ĂĽbernehmen.

48. Ringe nicht vergessen

Ein Hollywood-Klischee, aber pass auf die Ringe auf. Am besten einem Vertrauensmenschen ĂĽbergeben.

Auf geht’s!

Jetzt ist es soweit. Tief durchatmen und den Tag geniessen. Ihr seid gut vorbereitet, alles wird klappen. Wunderschöne Hochzeit wünschen wir euch!